Stadtwerke Röthenbach a.d. Pegnitz

Veröffentlichungen nach EnWG

Strukturmerkmale des Gasnetzes § 20 GasNZV

1. Beschreibung des Gasnetzes und Angabe der Netzkopplungspunkte

Das Gasnetz der Stadtwerke Röthenbach GmbH ist ein typisches Endverteilernetz und versorgt das Kerngebiet der Stadt Röthenbach.

Die Versorgung erfolgt sowohl aus dem Hochdruck-, Mitteldruck- als auch aus dem Niederdrucknetz.
Anzahl der Einspeisepunkte ins Hochdrucknetz: 1

  • Netzkopplungspunkt: Röthenbach a.d. Pegnitz, Zentral ROEZH
  • Vorgelagertes Netz: MDN Main Donau Netzgesellschaft mbH
  • Maximale Einspeisekapazität: 12.500 m³n/h

2. Kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten

Zur Zeit sind keine kapazitätsrelevanten Instandhaltungsarbeiten geplant.

3. Gasbeschaffenheit

Im kompletten Versorgungsgebiet liegt die gleiche Gasbeschaffenheit vor. Es handelt sich um Erdgas der Gruppe H.

4. Abrechnungsbrennwert: 11.314 kWh/m³n (Abrechnungszeitraum 2016)

Abrechnungsbrennwerte für 2016 siehe unter Information zur Abrechnung.

5. Leitungen

Es sind keine Leitungen mit einem Nenndruck ab 16 bar vorhanden.

6. Teilnetze

Derzeit gibt es im Netz der Stadtwerke Röthenbach a.d. Pegnitz GmbH keine Teilnetze.

Strukturmerkmale des Gasnetzes § 27 GasNEV

1. Länge des Gasleitungsnetzes

Niederdrucknetz: 36,6 km
Mitteldrucknetz: 16,7 km
Hochdrucknetz 5,7 km

2. Dem Netz entnommene Jahresarbeit

Jahresarbeit 2016 in kWh: 196.982.053

3. Anzahl der Ausspeisepunkte

Ausspeisepunkte Hochdrucknetz: 3
Ausspeisepunkte Mitteldrucknetz: 869
Ausspeisepunkte Niederdrucknetz: 977

4. Zeitgleiche Jahreshöchstlast aller Entnahmen

Jahreshöchstlast in MW: 60
Jahreshöchstlast in m3n am 05.12.2016: 97.902

5. Länge des Gasleitungsnetzes HD-Ebene nach Leitungsdurchmesserklassen:

Klasse A 0,00 km
Klasse B 0,00 km
Klasse C 0,00 km
Klasse D 0,00 km
Klasse E 0,40 km
Klasse F 5,10 km
Klasse G 0,20 km

Netzgebiet der Stadtwerke Röthenbach a.d. Pegintz GmbH

Die Stadtwerke Röthenbach versorgen ausschließlich das Stadtgebiet in Röthenbach mit Erdgas.

Die Ortsteile Renzenhof, Haimendorf, Rockenbrunn, Moritzberg, Himmelgarten und Grüne Au werden nicht mit Erdgas versorgt. Die Versorgung des Ortsteiles Röthenbachtal ist eingestellt.

Das Netzgebiet können sie hier (gasnetz_gasnetzplan.pdf) einsehen.

Marktgebietszuordung gemäß Netzkooperationsvereinbarung § 4

Das Gasnetz der Stadtwerke Röthenbach a.d. Pegnitz ist dem Marktgebiet "H-Gas" der E.ON Gastransport AG & Co. KG (EGT) zugeordnet.

Gasnetzkarte

Die Gasnetzkarte können Sie unter www.gasnetzkarte.de einsehen.